Sonntag, 25. Juni 2017

Grüße aus der Küche - Bloghop für Jedermann

Die liebe Katrin hat mal wieder einen Bloghop ins Leben gerufen und ich freue ich sehr, wieder dabei zu sein. 

Schon Anfang Juni haben wir zum Geburtstag einen Biergarten verschenkt. Ich habe deshalb mit dem Zeigen so lange gewartet, weil meine liebe Desingteamkollegin Sonja heute auch einen Biergarten bei unserer Challenge "Sommerfeeling" gezeigt hat. Umso passender war jetzt die Gelgenheit bei Katrins Bloghop - Grüße aus der Küche. Auch wenn es nichts kulinarisch selbstgemachtes ist, finde ich es eine tolle Idee für ein Männergeschenk. Varianten findet ihr reichlich im Netz. 


Um verschiedene Biersorten, ein wenige Knabbergebäck und frische Kräuter zu verpacken, habe ich einfach einen Karton mit dem Stempel "Hardwood" bestempelt und mit einem Blumenkasten aus Margeriten versehen.

Die Blätter sind mit der Stanze "festliche Blüte" gemacht.

Noch eine Girlande aus schwarzem Farbkarton, bestempelt mit den großen Buchstaben und Craftinte in weiß und schon kann sich der Biergarten verschenken lassen.


Jetzt bin ich gespannt, was die anderen Teilnehmerinnen beizutragen haben. Mit Klick aufs Bild geht's weiter...

Danke für Deinen Besuch und ein schönes Wochenende.

Samstag, 24. Juni 2017

Kreativ-Durcheinander #38 Sommerfeeling

Hallo, schön, dass Du wieder vorbeischaust. Das Thema der neuen Challenge lautet "Sommerfeeling".
Also wenn das diese Woche nicht aufgekommen ist, dann weiß ich auch nicht.... Herrlichstes Sommerwetter, manchmal fast zu warm, aber mit einer schönen Abkühlung doch ganz gut auszuhalten. 

Dieses Gefühl hat mich zu meinem Set aus Karten und Verpackung inspiriert. "Hallo Sommer", ja, da  bist du nun endlich und fast schon wird es einem wieder zuviel. Aber ich will nicht jammern!


Mit Pergamentpapier habe ich die Flamingo-Servietten eingepackt, die schon länger auf ihren Einsatz warten.  Ein paar Blüten aus dem Framelits-Set "Schöner Strauß" und "hello summer" mit den Alphabet-Stempelsets "Brushwork und Labeler" passen zum Designerpapier. Bisher habe ich mich ja gegen den Flamingo-Hype gewehrt, aber bei diesem Papier bin ich nun doch schwach geworden. Und da unser Kreativ-Durcheinander-Masskotchen der Flamingo ist, habe ich meinen lieben Mädels eine kleine Überraschung in Form einer Sommerpost geschickt. 


Für die Karten kam ein ganz besonderes Designerpapier zum Einsatz. Ich bin gespannt, wer es erkennt... Der einen oder anderen dürfte es diese Woche bestimmt auch über den Weg gelaufen sein....
Hier und da noch mit etwas Band oder einem Wort aufgehübscht, waren die Karten superschnell gemacht.


Zum Schluß noch ein Detailfoto der Serviette, die man im Pergament schlecht erkennen kann.


So jetzt aber schicke ich Euch zu den anderen Mädels. Seid gespannt, was sie wieder tolles gezaubert haben.
Wir hoffen, wir können Euch auch dazu inspirieren, uns Eure Beiträge zum Thema zu zeigen.


Liebe Grüße
Claudia

Donnerstag, 22. Juni 2017

Tierische Grüße #3

Zum letzten Mal, die Window-Spinner-Card mit dem süßen Löwen. 

Die Grundkarte ist in Safrangelb mit Saharasand und Flüsterweiss kombiniert und mit Punkten geprägt.

Der Löwe in Terracotta und Wildleder coloriert. 

Drei Dschungeltiere  und drei verschiedene Sprüche sind im Set enthalten.


Hier noch ein Blick auf alle fünf Karten. 


Das war es für heute. Ich schicke sonnige Grüße. 
Eure Claudia


Mittwoch, 21. Juni 2017

Tierische Grüße #2

Wie versprochen, heute Teil 2 der Baby-Karten. 

Für die Mädchenvariante habe ich mir den süßen Elefant ausgesucht, auch deshalb, weil Schiefergrau und Kirschblüte so schön harmonieren. 

Auch hier ist der Elefant mit dem Wassertankpinsel coloriert und mit einem passenden Glückwunsch aus dem Set "Tierische Glückwünsche" versehen. 


Bei der zweiten Karte habe ich die neue Incolor Puderrosa verwendet und den Elefant aus Schiefergrauem Karton ausgestanzt. 
Außerdem wieder die schönen Punkte mit der neuen Prägeschablone "Gut gepunktet" geprägt.


Morgen gibt's die neutrale Variante. Dann sind wir aber durch - versprochen! ;-)


Dienstag, 20. Juni 2017

Tierische Spinner-Cards zur Geburt

Manche meiner Leser/innen haben es wahrscheinlich schon letzten Freitag auf meinem Instagram-Account gesehen....
Die sogenannte Window Spinner-Card ist eine interaktive Karte mit einem Drehelement, an die ich mich wieder erinnert habe, als ich die süßen Tierchen aus dem brandneuen Set "Tierische Glückwünsche" gesehen habe. Sie boten sich hierfür einfach an, da sie mit Vorder- und Rückseite gestempelt werden. Zu meinem Geburtstag letztes Jahr habe ich so eine Karte von Sandra erhalten. 

Der besondere Effekt, wenn man die Karte öffnet und sich das Spinner-Element dreht, sorgt für eine Überraschung beim Empfänger. Dazu muss man es mehrfach drehen, bevor man die Karte zusammenklappt.

Eine Anleitung habe ich mir mal erspart, ich denke, man sieht, wie die Karte gemacht ist. Ein Stück Nähgarn ist zwischen das Element und zwischen die Lagen der Karte geklebt.


Eine der Karten ist mit dem Prägefolder "Gut gepunktet" geprägt und das Bärchen mit dem Wassertankpinsel coloriert. Bei der anderen habe ich die kleinen Bienchen, die auch im Set enthalten sind, dazu gestempelt und das Bärchen in Savanne gestanzt. 

Das Spruch-Fähnchen ist mit Band und einer Blätterranke (auch im Set enthalten) unterlegt.

Die Farben sind Himmelblau, Savanne und Flüsterweiss.


Natürlich konnte ich nicht aufhören und habe noch eine Mädchenvariante und eine neutrale Variante gemacht. Die zeige ich Euch in den nächsten Tagen. 



Montag, 19. Juni 2017

Zum Einzug

Am Wochenende wurde ein kleines Mitbringsel zum Einzug verschenkt.

Da ich nicht unbedingt mit Häusern etwas machen wollte, entschied ich mich für das tolle neue Designerpapier "Holzdekor" und das neue Buchstaben-Set "Hand Lettered Alphabet".

Aber so einfach war es dann doch nicht wie gedacht....
Gleich stellte ich nämlich fest, dass das Set nur aus Kleinbuchstaben besteht...... nach kurzer Grübelei, kam mir die Idee, das große E aus zwei c übereinander zu Stempeln.

Die nächste Schwierigkeit stellte das embossen auf dem Holzpapier dar. Man sieht nämlich nur sehr schlecht, den mit Versamark abgestempelten Buchstaben. Ich war überrascht, dass es dennoch einigermaßen gut geklappt hat die Buchstaben aneinanderzureihen.

Aus dem Set "Watercolor Words" habe ich dann noch das Herz embosst und einen Spruch aus dem Set "Durch die Blume" auf weißem Pergament hinzugefügt und mit dem Tacker noch etwas von dem Juteband befestigt.

Habt ihr schon im neuen Katalog gesehen, dass es jetzt auch den extrastarken Farbkarton in Vanille Pur gibt. Schaut mal auf Seite 194. Mit diesem entstand meine Grundkarte, sehr schön stabil.

Da in nächster Zeit nochmals ein Umzug ansteht, ist gleich nochmals dieselbe Karte entstanden.


Der rustikale Look passt perfekt zum symbolischen Einzugsgeschenk aus Brot und Salz. Das Salz ist ebenfalls der Karte angepasst und in die schmalen Zellophantütchen verpackt. Auf dem Stickmusterkreis aus dem Rest Holzpapier noch ein Spruch embosst und Juteband dran, war es auch sogleich fertig.


Und so entsteht manchmal, trotz erster Anlaufschwierigkeiten, doch ein nettes Mitbringsel.

Sonntag, 18. Juni 2017

Explosionsbox zur Geburt

Für diese Explosionsbox habe ich mal ausschließlich das Stempelset "Baby Hase" von Creative Depot verwendet. Durch die vielen einzelnen Wortstempel kann man so vielseitige Sprüche stempeln. HIER habe ich Euch ja schon Karten damit gezeigt.

Wie man unschwer erkennen kann, ist die Box für ein Mädchen bestimmt. Kirschblüte, Savanne und Flüsterweiss sind die Farben. 

Außen ist die Box mit Sternchen und dem süßen Häschen verziert. 


Innen stehen ebenfalls die Häschen im Vordergrund, die eine Willkommensgirlande halten. Natürlich ist in dem "Zimmer" auch Parkettboden, ein Teppich und ein paar Spielsachen sind für die Ankunft vorbereitet.


In den zwei Taschen können Grüße und Geld untergebracht werden.


Lieben Dank für Euren Besuch und einen schönen Sonntag.

Samstag, 17. Juni 2017

Alt trifft Neu

In diesem Fall die neue Stanze "Happy Birthday", die nun schon oft bei mir in Gebrauch war und das alte DP "Zum Verlieben".



Da es im neuen Katalog wieder jede Menge neue Designerpapiere gibt, muss man den alten gar nicht nachtrauern. 
Hier hat Stampin' up! eine schöne Zusammenfassung für Euch.

Die Designerpapiere im Block (JK Seite 187)



die 12" x 12" Desingerpapiere (JK Seite 188/189)


und hier die besonderen Designerpapiere (JK Seite 189)



Habt ein tolles Wochenende.